Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Marco Sonnleitner
Das rätselhafte Erbe
Die drei ???

Franckh-Kosmos-Verlag
2019
140 Seiten
ISBN-13: 978-3440154946
€ 8,99


Von Felicia Rüdig am 23.06.2019

  Caroline di Santo ist eine berühmte Malerin aus Rocky Beach/Kalifornien. Als sie stirbt, vermacht sie eines ihrer Bilder Justus, Peter und Bob, auch als drei Fragezeichen bekannt. Doch wie kommen die drei Jungen zu dieser Ehre? Als sie sich auf die Suche machen, haben sie auch schon wieder ihren nächsten Fall.
  
  Auf den ersten Blick ist es eine recht klassisch konstruierte Geschichte. Es geht um eine Schatzsuche, die die drei jugendlichen Detektive erfolgreich absolvieren. Bei genauerem Hinsehen gibt es aber einige erwähnenswerte Besonderheiten. Vernachlässigen wir mal das penetrante Fehlen von Skinny Norris, der Visitenkarte der Detektive und Onkel Titus. Tante Mathilda serviert hier mal nicht ihren legendären Kirschkuchen, sondern Hot Dogs. Inspektor Cotta hat einen längeren Auftritt. Die Jungen werden zwischendurch entführt. Diese Entführung löst sich aber schnell in Luft und Wohlgefallen auf. Sie bildet damit einen überflüssigen Nebenstrang.
  Was ist von der Geschichte zu halten? Die drei ??? sind endgültig in der Moderne angekommen, wie der Einsatz von Luminol am Ende zeigt. Das Buch bietet gute Unterhaltung ganz im Stile seiner Vorgänger.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.