Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Jennifer B. Wind / Veronika A. Grager
Wer mordet schon in Niederösterreich

Gmeiner-Verlag
2016
280 Seiten
ISBN-13: 978-3839219645
€ 9,99


Von Alfred Ohswald am 03.08.2016

  Der eigentlich für Krimis spezialisierte Gmeiner-Verlag gibt auch eine Reihe heraus, die eine Mischung aus Kurzkrimi-Anthologie und Reisetipps zu einer bestimmten Region im deutschsprachigen Raum bietet.
  In „Wer mordet schon in Niederösterreich“ sind die Krimis und Reisetipps natürlich im österreichischen Bundesland angesiedelt, dass im Titel angeführt ist. In den elf Krimis sind jeweils verschiedene besuchenswerte Örtlichkeiten mit Fußnoten versehen, die dann am Ende der Geschichte kurz beschrieben werden. Eine nicht unoriginelle Idee, die allerdings schnell auch etwas aufdringlich wirkt, wenn sie zu gehäuft auftritt.
  Auch die kurzen Beschreibungen sind nicht immer wirklich gelungen, besonders wenn sie die Gastronomie betreffen, sind sie oft kaum aussagekräftig und wirken im schlechtesten Fall wie phantasielose Werbung. Etwa auf Seite 253: „Die haben einen schönen 3-D-Parcours mit 30 interessanten Zielen.“ Das ließe sich doch aussagekräftiger formulieren?
  Allein wegen der Kurzkrimis ist das Buch nicht unbedingt eine Kaufempfehlung aber wer sich für Niederösterreich interessiert, findet sicher interessante Anregungen. Auch wenn dieses Bundesland nicht gerade überall mit ausgesprochenen Touristen-Attraktionen glänzt.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.