Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Mit Genuss ins Jenseits
Delikatessen für Krimigourmets

Grafit
2015
192 Seiten
ISBN-13: 978-3894254643
€ 10,-


Von Andreas Rüdig am 13.11.2015

  Restaurants für Vegetarier, Veganer und Frutarier schießen wie Pilze aus dem Boden. Fernsehköche erreichen ungewohnte Popularität. Und Lesungen mit kulinarischem Rahmenprogramm locken die Massen.
  Doch Vorsicht! Was nach Genuß riecht, kann auch tödlich enden.
  
  Das Buch ist eine Anthologie. Autoren wie Gabrielle Wollenhaupt & Friedemann Grenz, Wilfried Eggers, Klaus Stickelbroeck und Tatjana Kruse sind nur einige der Autoren, die in diesem Buch vertreten sind.
  Kurzgeschichten rund um die Gastronomie und die gepflegte Gastlichkeit, also rund ums Essen und Trinken, sind hier vertreten. Sie sind gut geschrieben und dementsprechend auch angenehm zu lesen. So unterschiedlich die Autoren, so verschieden sind auch die Geschichten. Die Abwechslung trägt sicherlich auch sehr zur Unterhaltung bei.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.