Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Dan Brown
Illuminati
(Angels & Demons, 2000)

Lübbe
2009
Übersetzt von Axel Merz
720 Seiten
ISBN-13: 978-3404163441
€ 8,-


Von Klaus Makollus am 07.04.2014

  Als im Schweizer CERN-Labor ein Wissenschaftler offensichtlich ermordet aufgefunden wird, pranken merkwürdige Symbole auf seiner Brust. Es sind Symbole, die nur der Harvardprofessor Richard Langdon entziffern kann. Und das kommt nicht von ungefähr: Die legendäre wie geheimnisumwitterte Geheimgesellschaft der "Illuminati" sind sein Forschungsgebiet.
 
  Wer dieses Buch komplett lesen möchte, muß viel Zeit und Geduld mitbringen. So gibt es viele überflüssige Nebenstränge, in denen genauso überflüssiges (Pseudo?)Wissen vermittelt wird. Diese langwierigen Ausführungen stören. Es hätte der Geschichte sicherlich gutgetan, wenn sie deutliche kürzer geraten wäre.
 
  Die katholische Kirche (und hier insbesondere der Vatikan) hat etwas mit Geheimdiensten und Geheimbünden gemein. Sie eignen sich gut für "Thriller", Agentenromane und Romane, in denen dunkle Mächte hinter verschlossenen Türen finstere Machenschaften vorantreiben. Hier kann der Autor seiner Phantasie freien Lauf lassen, was üble Ganoven und deren Aktivitäten anbelangt. Dieser Ansatz ist genauso klischeehaft wie der eifersüchtige Schauspieler, der aus Neid ermordet.
 
  Auch die Sprache ist an einigen wenigen Stellen künstlich. Wer benutzt schon das Wort "Poem" anstelle von Gedicht, um nur ein Beispiel zu bringen?

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.