Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Anna Malou
Blumen am Jakobsweg
Impressionen von der Via de la Plata

Projekte Verlag
2011
86 Seiten
ISBN-13: 978-3862375356


Von Andreas Fehler am 23.01.2014

 Sei ein Blickpunkt
 im täglichen Einerlei,
 so dass du stets
 die Aufmerksamkeit anderer
 auf dich ziehst
 
  Wer reist, sollte die Augen öffnen. Sollte auch das Kleine, das Unscheinbare wahrnehmen. Denn wer reist, will ja Neues entdecken, seine Sinne einlassen auf unentdecktes Land.
 Anna Malou reiste entlang der Via de la Plata und entdeckte die Flora des Mittelmeeres.
 
 Individium
 Individuell unterschiedlich
 wie das Leben um uns herum
 so lebe dein Leben,
 auch wenn du vielen dadurch
 auffällig erscheinst
 
  Sie ließ sich durch Floras Schönheit zu Sinnsprüchen inspirieren. Kleine, philosophische Impressionen, die auf einen zeitkritischen, somit wachen Geist schlie?en lassen. Das macht neugierig.
  Anna Malou präsentiert uns in Ihrem Band - vorzüglich fotografiert - auf verwunschenen Wegen Lebenswellen.
 
 Sieh genau!
 Für jeden,
 der genau hinsieht,
 eröffnen sich Ausblicke
 von nicht vermuteter
 Schönheit

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.