Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Lisa Lerchner
Mord im besten Alter

Haymon
2013
208 Seiten
ISBN-13: 978-3-85218-949-9
€ 9,95


Von Alfred Ohswald am 02.08.2013

  In einem Altersheim kommt es zu mehreren Mordfällen und die Heldin ist die Patientin bzw. Bewohnerin Maja, die sich von einem Unfall und dem darauf folgenden Krankenhausaufenthalt dort erholen sollte. Natürlich spielen neben den Mordfällen auch die Beziehungen und Spannungen zwischen Bewohnern, Belegschaft und Führung eine wichtige Rolle in dem Roman.
  Der Erzählstil ist an den Hintergrund gut angepasst und kommt im geruhsamen Tempo des Alters daher. Und trotz des recht originellen Hintergrunds, erwarten die Leser kaum große Überraschungen sondern ein Krimi ohne großartige Innovationen aber Handwerklich tadellos konstruiert und erzählt. Wer also nicht auf der Suche nach besonders ungewöhnlichen Krimis ist, bekommt hier sozusagen Hausmannskost von der besseren Sorte.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.