Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Heiko Weber / Benny Dressel
Mittweida

Sutton Verlag
2005
96 Seiten
ISBN-13: 978-3897028463
€ 17,90


Von klaus Makollus am 07.06.2013

  Mittweida kann als Ort auf eine über 700jährige Geschichte zurückblicken. Eine lange Zeit, in der sich das Stadtbild mehrfach ändern konnte.
 
  Das vorliegende Werk gehört zu der Buchreihe „Zeitsprünge“. In ihr stellt der ostdeutsche Verlag historischen Aufnahmen Bilder vom selben Ort aus der Gegenwart gegenüber. Diese Gegenüberstellung ist ein kurzer erklärender Text beigefügt. In der Regel spielt sich das auf einer Seite ab.
 
  Mittweida gehört sicherlich nicht zu den Städten, in denen Weltgeschichte geschrieben wurde. Daher ist es schon löblich, daß sich der Verlag überhaupt in einem Buch damit beschäftigt; schließlich muß es sich ja auch wirtschaftlich lohnen.
 
  Die Zielsetzung ist dabei eindeutig: Hier geht es mal nicht um Hochglanz und Touristenwerbung. Die Heimatforschung, die Veränderung des Stadtbildes steht überdeutlich im Vordergrund. Wer sich dafür begeistern kann, hält dann sicherlich ein lesens- und betrachtenswertes Buch in den Händen.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.