Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Gerd Gatzweiler
Handbuch Taekwondo
Technik Training Prüfungsordnung

Meyer & Meyer Verlag
2008
175 Seiten
ISBN-13: 978-3898993982


Von Klaus Makollus am 25.04.2013

  Das Buch bietet der Inhaltsangabe auf dem hinteren Buchdeckel zufolge „einen umfassenden Überblick über die Kampfkunst Taekwondo“. Es wird aber nicht nur die Geschichte der Sportart vorgestellt. In einem Übungsteil werden „die traditionellen Techniken“ und die Formensprache vorgestellt.
 
  Gerd Gatzweiler ist Jahrgang 1945. Er stammt aus Essen und beschäftigt sich seit 1963 mit Taekwondo. Als Trainer im olympischen Taekwondo kann er auf diverse Erfolge zurückblicken.
 
  Ergänzt durch viele Farbfotos und farbig unterlegte Tabellen gibt es Buch – nach dem umfangreichen geschichtlichen Teil – eine Einführung in das praktische Taekwondo. Dieser praktische Bereich ist zumindest unter verbalen Gesichtspunkten durchaus ausbaufähig. Man kann zwar die vielen Übungen nachmachen, die auf den Bildern zu sehen sind. Ob dies aber ausreicht, Taekwondo wirklich zu erlernen, sei einmal dahingestellt.
 
  Unter optischen Gesichtspunkten ist das Buch sicherlich gut gemacht. Ob es sportpraktisch aber etwas bringt, sei einmal dahingestellt.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.