Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Verein 100 beste Plakate (Hrsg.)
100 beste Plakate `10
Deutschland - Österreich - Schweiz

Schmidt
2011
240 Seiten
ISBN-13: 978-3-87439-821-3
€ 34,80


Von Klaus Makollus am 19.02.2012

  Hier liegt ein Ausstellungskatalog vor, der die Ausstellung, dokumentiert, die im Frühjahr 2012 im ChorForum in St. Engelberg, Essen, zu sehen ist.
  Wie es bei Ausstellungskatalogen so üblich ist, zeigt das Buch in seinem Hauptteil die ausgestellten Plakate. Ein Essay in deutscher und englischer Sprache beschäftigt sich mit dem Plakat als künstlerischem Ausdrucksmittel. Ein Adreßverzeichnis der ausgestellten Plakatkünstler sowie Informationen zum Verein und dem Ausstellungskonzept schließen das Buch ab.
 
  Plakate - was haben die denn mit Kunst zu tun? So könnte der unbeteiligte Zeitgenosse Sagen. Das Buch zeigt die ganze Bandbreite der aktuellen Plakatkunst. Den kunsttheoretischen Teil kann ich als fachlicher Laie natürlich nur schlecht beurteilen. Unter optischen Gesichtspunkten gefällt mir persönlich das Buch jedenfalls. So bekomme ich einen Eindruck von der Kreativität und Schaffenskraft der deutschsprachigen Plakatkunst.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.