Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Susanne Rebscher
Julius Caesar

Loewe Verlag
2009
32 Seiten
ISBN-13: 978-3-7855-6487-5
€ 24,80


Von Manuela Sokele am 03.11.2010

  Nach Leonardo da Vinci hat sich Susanne Rebscher nun mit dem Leben des berühmten römischen Kaisers beschäftigt. Den zweiten Band ihrer ganz besonderen Biografienreihe hat sie „Julius Caesar“ gewidmet.
 
  Zuerst gibt die Autorin einen Überblick mit Landkarte und den wichtigsten Begriffen. Dann widmet sie sicht Themen wie Erziehung und Ausbildung, Politik, Militär, Kleopatra oder dem Attentat auf Caesar.
 
  Doch das Entscheidende an diesen besonderen Biografien von Susanne Rebscher ist nicht so sehr das „Was“, das sie präsentiert, sonder viel mehr das „Wie“. Neben sehr guten und übersichtlichen Bildern und Zeichnungen machen 3D-Bilder, Golddruck, Klapp- und Kippbilder das Buch zu einem richtigen Erlebnis. Als kleine Draufgabe gibt es immer wieder Texte in Geheimschrift.
 
  Mit dieser Biografienreihe macht Susanne Rebscher mehr als klar, dass Kinder zur spannenden Unterhaltung nicht unbedingt ein Computerspiel brauchen. Dieses „interaktive“ Buch über Julius Caesar wird bestimmt allen Lesern ab 11 Jahren viel Spaß machen – aber auch Lust und Freude auf hoffentlich noch viele andere Biografien dieser Art.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.