Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Gabriele Ebbecke
Geschenkbuch Birdman

Prestel Verlag
2005
64 Seiten
€ 9,95 [D]sFr 18,90


Von Andreas Bach am 06.02.2008

  Vögel sind längst sein Markenzeichen. Ob in Aufsehen erregenden Kunstaktionen selbst als Vogelmensch verwandelt oder als immer wiederkehrendes Sujet in seinen Graphiken, Gemälden und Skulpturen – Hans Langner, Multimediakünstler und besser bekannt unter dem schlichten Namen „Birdman“, kann sich von den possierlichen Tierchen nicht trennen. Seine Vogeldarstellungen sind inzwischen unverwechselbar: Mal in Rot oder Schwarz, dann wieder in Blau vor rotem Hintergrund mit blauen Punkten. Mal kreisförmig, mal als Herz. Sie schmusen, sind verliebt oder tragen einen Blumentopf auf dem Kopf. Immer aber sind sie auffallend farbensatt, kontrastreich und in ihrer Form abstrahiert und vermenschlicht. Gerade das macht Langners populäre Vögel zu liebenswerten, ja drolligen Wesen.
  Das „Geschenkbuch Birdman“ aus dem Prestel Verlag gibt dem Leser auf 64 Seiten Einblicke in die Welt des Multimediakünstlers, stellt sein Schaffen in Text und Bild vor und zeigt auch sein Bauernhaus in Bad Tölz, das inzwischen selbst zu einem Kunstwerk geworden ist. Ein schönes Büchlein zum Ansehen und ein ideales Geschenk nicht nur für Fans des Künstlers!

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.