Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Markolf Hoffmann
Schattenbruch
Das Zeitalter der Wandlungen 3

Piper
2005
344 Seiten
€ 9,95


Von Alfred Ohswald am 09.06.2006

  Auch im dritten Teil versteht es Markolf Hoffmann ausgezeichnet, seine Leser weiter unter Spannung zu halten. Obwohl er zu den ohnehin zahlreichen Protagonisten noch weitere Nebenfiguren einführt und zugleich mehrere Handlungsstränge verfolgt, bleibt der Spannungsbogen erhalten. Bei dieser komplexen Konstruktion ein nicht zu verachtendes Kunststück.
  Obwohl man wieder etwas mehr über die Hintergründe erfährt, bleibt die Aufklärung, ob und wer von den beiden Manipulatoren im Hintergrund nicht nur seine eigenen, egoistischen Ziele verfolgt, weiter offen. Man darf gespannt sein, wie es Markolf Hoffmann gelingen wird, diese verwickelte Situation aufzulösen und ein den hohen Erwartungen gerecht werdendes Ende zu schreiben.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.