Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Marco Frohberger / Dieter Hadjieff
Zeit
Zwischen Augenblick und Ewigkeit

Web-Site-Verlag
2005
227 Seiten
€ 12,-[D] 12,40 [A]


Von Alfred Ohswald am 30.03.2006

  Ein Literaturwettbewerb, in diesem Fall der Wettstreit der Literaturplattformen 2005, zum Thema Zeit ist ein recht origineller Einfall und natürlich werden die besten Beiträge mit einer Veröffentlichung in Buchform belohnt. Überraschen ist, dass sich kein Beitrag aus dem Science-Fiction-Genre zu diesem Thema darin findet und nur einmal von Sören Prescher mit „Freundschaft“ das Thema Zeitreisen vorkommt. Neben märchenhaften Zugängen zum Thema Sandy Green mit „Der König und die Ruhe“, Martina Meier mit „Pilou“ und Gabriela Weil mit „Die geheimnisvolle Frau Tempus“, handeln die meisten Geschichten von Erinnerung, Vergangenheit, Verlust, Alter und auch Tod. Viele Autoren und Autorinnen kam offensichtlich als erstes die Vergänglichkeit der Zeit für den Menschen in den Sinn. Oft haben die Geschichten etwas Schwermütiges an sich, humorvolle Beiträge, wie Ingo Bartschs wirklich gelungene Parodie auf das Service-Unternehmen Bahn „2010 – Zugfahrt Plus“ sind rare Ausnahmen, die ernste, oft traurige oder nachdenkliche Stimmung dominiert.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.