Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Achim Schmauderer
Wirbelsäulengymnastik

Gräfe und Unzer
2004
80 Seiten
€ 16,90 [D] 17,40 [A] sFr 30,10


Von Andreas Bach am 04.01.2006

  Wer kennt sie nicht? Rückenschmerzen sind längst zu einer Volkskrankheit geworden, immer mehr Menschen leiden darunter. Die häufigste Ursache: Wir sitzen zu viel, belasten uns zu einseitig und treiben zu wenig Sport. Unsere Muskeln werden immer schwächer, verkürzen und am Ende plagen die Schmerzen. Spätestens dann wird es Zeit, sich intensiver um seinen Körper zu kümmern und endlich aktiv zu werden.
  Eine sinnvolle Anleitung zu gezieltem Rückentraining bietet der Ratgeber „Wirbelsäulengymnastik“ aus dem Gräfe und Unzer Verlag. Darin werden eine Vielzahl an leicht nachzumachenden Dehn- und Kräftigungsübungen vorgestellt, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Außer einem Handtuch, einer Trainingsmatte und einem Stuhl braucht man nichts, um den Körper beweglich zu halten, die Muskulatur zu dehnen und zu kräftigen. Die Übungen, die sich in die Bereiche Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule unterteilen, sind übersichtlich und verständlich erklärt und durch Fotos gut illustriert. Um Fehler zu vermeiden, findet der Leser am Rand jeder Seite noch mal wichtige Hinweise, worauf bei der Ausführung geachtet werden muss. Wer möchte, kann die Übungen auch angeleitet mithilfe der beigefügten 70-Minuten-Übungs-CD machen.
  Fazit: Ein hilfreicher Ratgeber mit einer sinnvollen Auswahl an Übungen für alle relevanten Rückenbereiche.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.