Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Friedel Schmidt
Hurra – Ich habs geschafft!

Lappan Verlag
2005
22 Seiten
€ 8,95 [D] 9,20 [A]


Von Martina Meier am 26.04.2005

  „Komm", sagt Hennes Hüpf. „Ich mache es dir vor. Ich hüpfe ganz langsam." Doch Luzie kann nicht mithalten. Und auch bei Bruno Brummer und Emilie Emsig hat die kleine Schnecke keine Chance Sie wird immer verzweifelter. Dass sie irgendwann dennoch an ihr Ziel kommt, weil sie etwas kann, was kein anderer kann, das ist doch schon fast klar. Und am Ziel wartet nicht nur auf die Schnecke eine große Überraschung.
  Mit „Hurra - Ich habs geschafft" legt der Autor Friedel Schmidt im Lappan-Verlag sein neuestes Bilderbuch vor. Schmidt, der 1946 in Lennestadt geboren wurde, hat bislang mehr als 50 Bücher herausgegeben. Nach einem Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Dortmund war er Meisterschüler an der Hochschule der Künste in Berlin. Heute lebt der Autor, Illustrator, Cartoonist und Maler Friedel Schmidt mit seiner Frau in Oldenburg. Er hat im Laufe der Jahre viele Auszeichnungen für sein grafisches Werk erhalten. Im Lappan-Verlag sind unter anderem die Kinderbücher „Schmusebuch mit Schmusetuch", „Schnarch" und „Ich bin schon ein großer Hase" veröffentlicht worden.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.