Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Fritz Lang / Eleanor Rose
Briefwechsel
Hörbuch

Kein & Aber
2001


Von Alfred Ohswald am 11.09.2004

  Dieser von Udo Samel und Susanne Lothar vorgelesene Briefwechsel wurde erst kürzlich von der Deutschen Kinemathek gefunden und ist sicherlich nur für einen recht eingeschränkten Hörerkreis interessant. Wirklich großartiges erfährt man ja nicht, wie es bei solchen Briefwechsel eben oft der Fall ist. Nur wer wirklich unbedingt mehr vom, in privaten Dingen sonst sehr zurückhaltenden Fritz Lang, wissen will, wird vielleicht diese CD zu schätzen wissen. Etwas ist auch vom Emigrantenschicksal des von den Nazis geflüchteten Regisseurs am Rande in den Briefen bemerkbar.
  Eigentlich fast schade, dass die hervorragende Leistung von Udo Samel und Susanne Lothar wohl nur wenige interessieren wird.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.